Tom Kitwood – das Praktikerseminar

Tom Kitwood

Tom Kitwood - das Praktikerseminar

Jede Demenz ist anders, und jeder Mensch hat seine eigene Geschichte. Im personenzentrierten Ansatz nach Tom Kitwood wird die Persönlichkeit des Menschen und nicht seine Krankheit in den Mittelpunkt gestellt. Tom Kitwood geht in dem von ihm entwickelten personenzentrierten Ansatz davon aus, dass die dementielle Erkrankung dann keine Tragödie für die Betroffenen sein muss, wenn es uns gelingen sollte, eine Umgebung für ihn zu schaffen, die es ihnen ermöglicht, sich weiterhin als Person erfahren zu können. Dabei kommt der Fähigkeit der Pflegenden zur Beziehungsgestaltung eine zentrale Rolle zu.

Seminarinhalte

  • Wie wende ich die personenzentrierten Ansätze nach Tom Kitwood an?
  • Wie kann ich Kontakt zu einem Menschen mit Demenz herstellen?
  • Wie kann ich die Persönlichkeit stärken und erhalten?
  • Diskussion und Fallbeispiele aus der Praxis
  • Praktische Übungen
  • Reflexion
  • Demenz als psychiatrische Kategorie
    • Wohlbefinden durch eine personenzentrierte Beziehungsgestaltung
    • 12 unterschiedliche Formen einer positiven interaktiven Personenarbeit

 8 UE (Unterrichtseinheiten)

Hinweis:

Die Fortbildung entspricht der Betreuungskräfte-Richtlinie § 53c SGB XI, wonach für Betreuungskräfte regelmäßige Fortbildungen vorgesehen sind. (Anrechenbar 8 UE)

Termin: 12. Dez. 2019
Uhrzeit: 09.00 - 16.00 Uhr

Teilnehmer:

  • Pflegefachkräfte
  • Pflegehilfskräfte
  • Betreuungskräfte

Kosten: 119,00 €

Beginn

09:00

12.12.2019

Endzeit

16:00

12.12.2019

Adresse

97720 Nüdlingen, Schenkgasse 12

Dozenten / Team

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Institut Fernblick hat 4,88 von 5 Sternen | 77 Bewertungen auf ProvenExpert.com