Die etwas “andere” Gruppenstunde

fotolia_102661621_1©belahoche.jpg

Die etwas "andere" Gruppenstunde

Ein wesentlicher Teil Ihres Arbeitsalltags nimmt die Betreuung und Beschäftigung Ihrer Tagespflegegäste in Anspruch. Dabei ist es gar nicht so einfach, sich jeden Tag auf Ihre Gäste zugeschnittene Angebote einfallen zu lassen. Mut zur "anderen" Gruppenstunde ist das Thema. So individuell wie Ihre Gästezusammensetzung jeden Tag ist, so individuell müssen Ihre Angebote sein. Hier bietet Ihnen das Seminar die Möglichkeit,  Alternativen zu testen, zu besprechen und zu experimentieren. Wir betrachten nicht die üblichen Beschäftigungsprogramme, sondern sehen über den Tellerrand.

Eine positive Gruppendynamik und eine angenehme Atmosphäre haben große Auswirkungen auf die Tagesverfassung unserer Kunden.

Seminarinhalte

  • Anregungen zum Aufbau und Durchführung einer "anderen" Stunde
  • Wie anders kann eine Gruppenstunde sein?
  • Erfahren, welche Möglichkeiten von Beschäftigung es auch bei stärkeren Einschränkungen gibt
  • "Mut" zu neuen Ideen entwickeln und zu testen
  • Erleben, wie wichtig es ist, in der Gruppe dabei zu sein

Hinweis für Betreuungskräfte:

Die Fortbildung entspricht der Betreuungskräfte-Richtlinie § 53c SGB XI, wonach für Betreuungskräfte regelmäßige Fortbildungen vorgesehen sind. (Dieses Seminar ist anrechenbar mit 8 UE).

Termin: 14. Mai 2020
Uhrzeit: 09.00 - 16.00 Uhr

Teilnehmer:

  • Pflegefachkräfte
  • Pflegehilfskräfte
  • Betreuungskräfte

Kosten: 119,00 €

Beginn

09:00

14.05.2020

Endzeit

16:00

14.05.2020

Adresse

97720 Nüdlingen, Schenkgasse 12

Dozenten / Team

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Institut Fernblick hat 4,89 von 5 Sternen | 82 Bewertungen auf ProvenExpert.com